Frauen-Power beim 6. Frühjahrs-Cup 2018

FC Queer Kickers Münster

Reichlich Frauen-Power gab es beim 6. Frühjahrs-Cup für Hobby- und Betriebsmannschaften im Soccer-Center Osnabrück-Atter, denn mit dem Team „FC Queer Kickers Münster“ trat erstmalig eine reine Frauen-Mannschaft an. Zum EInzug ins Viertelfinale reichte es zwar nicht, aber trotzdem Respekt für die starke Leistung. Zwei Frauen waren auch aktiv beim Team „Schwarz-Gelb Bevergern“ dabei. Die Bevergerner schafften den Einzug in die Runde der letzten Acht, wo aber Endstation war. Das halbfinale machte die „Gruppe A“ unter sich aus, denn die Teams „Birgit Prinz Boateng“, „Star`s, „Nejmeh Club“ und „Athletico Bin Blau“ trafen schon in der Vorrunde aufeinander. Ins Finale schaffte es „Birgit Prinz Boateng“, die sich mit 5:1 gegen „Nejmeh Club“ den Titel sicherten und damit ihren Titel vom letzten Turnier verteidgen konnten. Dritter wurden die „Star`s“ vor „Athletico Bin Blau“.